, Der Herr der Ringe, der Kleine Hobbit, Tolkien, Mittelerde, Legolas, Gandalf, Frodo, Sam, Elben
 
Schnellsuche  los!  
 Inhalt:
   Herr der Ringe
   Startseite
   Was ist Mittelerde?
   Quellen
   Werben
   Impressum
 Allgemeines:
   Gedichte
 Die Welt:
   Lexikon
   Reise der Gefährten
   Berühmte Personen
   Die Welt im Einzeln
   Der Atlas
 Geschichte:

   1. Zeitalter
   2. Zeitalter
   3. Zeitalter
   Der Ringkrieg
   4. Zeitalter

 Völker:

   Übersicht
   Valar und Maiar
   Die Elben
   Die Menschen
   Die Halblinge
   Die Zwerge
   Die Baumhirten
   Die Orks

   Die Drachen
   Die Balrog

 Sprachen:

   Sindarin-Wörterbuch
   der Elben
   der Menschen
   der Zwerge
   der Ents
   der Valar
   die schwarze Sprache
   Der Ringspruch

 Ringe:

   Die Ringe der Macht
   Der Meisterring
   Der Ring Narya
   Der Ring Nenya
   Der Ring Vilya

 Reisewege:

   Straßen Mittelerdes
   Reisezeiten

 Sternenhimmel:

   Sterne über MIE
   Himmelsgeschichte

 
 Der Herr der Ringe - Mittelerde-Portal.de
Mittelerde - Die Ringe der Macht


Die Ringe der Macht

In den ersten Jahrhunderten des Zweiten Zeitalters wanderte ein stattlicher und liebenswürdiger Herr von ungeheurem Wissen in Mittelerde umher, der mit Ratschlägen und Reichtümern nicht geizte. Bei den Menschen genoss er bald göttliche Verehrung, für die Zwerge war er ein interessanter Geschäftspartner, und nur unter den Elben trauten ihm nicht alle. Sie aber umwarb er am eifrigsten. Die Noldor von Eregion, bei denen er sich als Annatar, dem "Herrn der Geschenke", nannte, nahmen begierig sein Kenntnisse in der magischen Schmiedekunst auf (er behauptete ein Schüler Aules zu sein, was ja auch der Wahrheit entsprach, denn er war als Sauron sein höchster Diener), und ihre Juwelenschmiede, allen voran Feanors Enkel Celebrimbor, fertigten eine Anzahl Ringe aus Gold und Mithril, mit diversen magischen Eigenschaften derer wichtigste die war, dass sie alle einem Herrscherring, dem "Einen Ring" untertan waren, den Annatar heimlich für den eigenen Gebrauch schmiedete. Im übrigen bewirkten die Ringe bei ihrem Besitzer viel Erfreuliches: Sie vermehrten den Reichtum der Zwerge, verlängerten das Leben der Menschen und halfen den Elben, die Wunden der Zeit abzuwehren.
Die Schmiede (oder Annatar, der sie anleitete) verfolgten mit ihnen keine bösartigen, sondern zivilisatorische Absichten, und gerade dies machte die Ringe für ihre Besitzer so wertvoll.
Als Annatar allerdings den Herrscherring gebrauchte, bemerkte es Celebrimbor und brachte die drei Elbenringe Vilya, Nenya und Narya in Sicherheit. Er erkannte nun auch, dass Annatar niemand andere war als Sauron, Morgoths mächtigster Vasall, den die Elben aus dem Ersten Zeitalter in böser Erinnerung hatten. Alle Ringe forderte Sauron für sich, da sie ohne seine Hilfe nicht hätten verfertigt werden können. Die Elben gaben die ihrigen nicht heraus, aber die anderen erbeutete Sauron, als er Eregion mit Krieg überzog (1697 ZZ).

Im späteren Verlauf des Zweiten Zeitalters verteilte er die Ringe unter den Zwergen- und Menschenfürsten, die er sich untertan machen wollte. Sieben gab er den Zwergen, doch mit geringen Erfolg: Sie füllten ihre Schatzkammern und wurden noch habgieriger, als sie ohnehin schon gewesen waren; im übrigen aber prallten alle schwarzen Künste an ihrer Dickköpfigkeit ab. Neun Ringe gab er den Menschen, und die Träger wurden die Großen ihrer Zeit: Könige, Magier, Feldherrn. Sie lebten sehr lange, wurden aber allmählich unter die Macht des Herrscherringes gezogen und wurden zu Schatten und Geistern. Man nannte sie fortan Nazgul, die Ringgeister.

Im Dritten Zeitalter, als er den Herrscherring nicht mehr besaß, war Sauron bemüht, die Ringe zurückzugewinnen: Sie hätten gegen ihn eingesetzt werden können, wenn der Eine Ring seinen Feinden in die Hände gelangt wäre. Mansche Zwergenringe hatten inzwischen die Drachen gefressen, andere, wie den Ring Thrains II, konnte er den Besitzern wieder abnehmen. Mit der Vernichtung des Einen Ringes im Feuer des Schicksalsberges erlosch auch die Kraft aller anderen Ringe.

 
 
  Mittelerde - Die Welt des Herr der Ringe
 Tolkien-Shop:

  Herr der Ringe
  Harry Potter

 Sonstiges:
  Webtipps
  Unser Banner
 Kontakt:

  eMail an die Betreiber
  Die Macher
  Fehler melden!

 Partnerseiten:

  Pferde und Pferderassen
  Pflanzen und Garten
  Sindarlambion
  Das Tolkienforum
  Hobbingen.de
  
Abendstern

 Votings&Rings:

  X-Zine Top 100

 www.mittelerde-portal.de